Chorkonzert in Zürich
 

 
Der Chor «ARAX» aus Genf singt zum Gedenken an den Genozid am armenischen Volk armenische Trauer- aber auch Volkslieder.

Begleitet wird das Programm von Gedichten, und instrumentellen Klängen.

Samstag, 21. April 2007
Türöffnung: 14.00 Uhr
Beginn: 14.15 Uhr

St. Annakapelle, St. Annagasse 11, 8001 Zürich
direkt neben dem CEVI Zentrum Glockenhof, Sihlstrasse 33,
Lageplan: siehe www.cevi.ch/gloggi

Anschliessend an das Konzert bleibt bei einem kleinen Apéro genügend Zeit für Gespräche.

Der Eintritt ist frei. Es wird eine Kollekte zu Gunsten der Programme des YMCA Spitak im Norden Armeniens erhoben.




Picture from the Armenian Independence Event in Troinex (Geneva) on 17th September 2005